FDP München-Ost ehrt langjährige Mitglieder

02.01.17 17:56 Manfred Krönauer

1. Bild: Manfred Krönauer und Prof. Dr. Kleinschmidt

2. Bild: Manfred Krönauer, Elke Elzer, Rainer Schmitt

Der Kreisvorsitzende der FDP München-Ost Manfred Krönauer hat am Dienstag, 20. Dezember 2016 im Rahmen der Weihnachtsfeier im Alten Hackerhaus die langjährigen Mitglieder geehrt. München. Manfred Krönauer begrüßte die Mitglieder der Freien Demokraten im Münchner Osten zur traditionellen Weihnachtsfeier im Alten Hackerhaus. Unter den Gästen konnte er den Ehrenvorsitzenden der FDP München-Ost und ehemaligen Landtagsabgeordneten Gerd Zech, den ehemaligen Bundestagsabgeordneten Dr. Rainer Stinner, die Stadträtin Gabriele Neff, die ehemalige Stadträtin und Vorsitzende des Kinderschutzbundes Heidrun Kaspar sowie die Bezirksrätin und Tierärztin Dr. Gabriela Berg und seinen Vorgänger und ehemaligen Bezirksrat Dieter Rippel begrüßen. Nach dem schrecklichen Anschlag in Berlin haben die anwesenden Mitglieder in einer Schweigeminute den Opfern, Verwandten und Berlinern gedacht. Der Kreisvorsitzende Krönauer dankte den Freien Demokraten für ihre langjährige Mitgliedschaft in der FDP: „Es ist schön zu sehen, dass viele sowohl in guten als auch in schweren Zeiten zur Partei gehalten haben. Ich bin zuversichtlich, dass wir die Neuaufstellung der Partei gut meistern. Wir alle können guten Mutes in die Zukunft blicken.“. Unter den zu ehrenden Mitgliedern waren Elke Elzer, die auch lange Jahre dem Bezirksausschuss 1 Altstadt-Lehel angehörte. Sie erhielt neben der Urkunde eine goldene Theodor-Heuss-Medaille für 50 Jahre Mitgliedschaft. Prof. Dr. Kleinschmidt gehört 40 Jahre der FDP an und erhielt die Medaille in silber. Auf 25 Jahre Mitgliedschaft bei den Freien Demokraten können der Geschäftsführer des MKT, Rainer Schmitt und in Abwesenheit der Steuerberater Ralph Dautel blicken. Sie erhielten die Medaille in bronze für ihre langjährige Treue. Nachdem die anwesenden Mitglieder traditionelle Weihnachtslieder gesungen hatten, blickte der Kreisvorsitzende Manfred Krönauer zuversichtlich und entschlossen ins neue Jahr: „Ich freue mich als Kreisvorsitzender und Bundestagskandidat für den Münchner Osten auf den bevorstehenden Wahlkampf und die politische Diskussion um die besten Ideen und Lösungen für unser Land. Ich bin mir sicher: Wir Freie Demokraten werden gebraucht und wir haben gute Chancen, wieder auf die politische Bühne in Berlin zurück zu kehren – nutzen wir sie! Überzeugen wir unsere Wählerinnen und Wähler durch Vernunft, Sachverstand und die Bereitschaft, mutig Verantwortung zu übernehmen anstatt durch populistische Äußerungen und Hetze den rechten Angstmachern hinterher zu laufen.“. Den Freien Demokraten stünden gute Zeiten bevor, dem Land mit der FDP noch bessere!

 

Kommentare

Dieser Beitrag wurde noch nicht kommentiert.

Kommentar hinzufügen

* - obligatorisches Feld

*




*

Termine

Keine Einträge gefunden

flickr

Roy Tanck's Flickr Widget requires Flash Player 9 or better.

Mehr