Krönauer stellt sein nützliches Werbemittel zur Verfügung und putzt Straßenschilder in seinem Wahlkreis

10.09.13 17:58 Manfred Krönauer

Putzschwamm

Flash ist Pflicht!

Der FDP-Bundestagskandidat Manfred Krönauer hat in seinem Wahlkreis München-Ost verdreckte Straßenschilder geputzt. Er wirbt mit einem gelben Putzschwamm, der die Aufschrift "Für einen sauberen Haushalt. Steuerberater Krönauer in den Bundestag. FDP" trägt. Die Straßenschilder Zaubzerstraße, Mühlbaurstraße, Prinzregentenstraße, Europaplatz, Maria-Theresia-Straße und der Hinweis "Bayerischer Landtag" glänzen nun wieder und sind für die Bürger wieder gut zu erkennen. Die Putzaktion soll sinnbildlich für einen sauberen öffentlichen Raum und auch für einen sauberen Bundeshaushalt stehen. Er fordert, dass auch im Bund der Weg der Konsolidierung weiter gegangen wird, um den Einstieg in den Schuldenabbau wie bereits in Bayern zu schaffen. Das sei auch eine Verpflichtung gegenüber der nachfolgenden Generation. Der Politiker, der auch im Bezirksausschuss Bogenhausen Stellvertretender Vorsitzender im Unterausschuss Umwelt & Gesundheit ist, kandidiert für die Bundestagswahl als Direktkandidat und ist auf Listenplatz 8 der bayerischen FDP-Landesliste gesetzt. Er tritt damit die Nachfolge des amtierenden Bundestagsabgeordneten Dr. Rainer Stinner an. Krönauer interessiert sich vorwiegend und nicht zuletzt von Berufswegen stark für Finanz- und Haushaltspolitik und will diese Themen auch als Abgeordneter bearbeiten. Bürgerinnen und Bürger haben die Putzaktion sehr positiv aufgenommen. Eine ältere Dame meinte, von solchen Politikern, die selbst etwas tun, müsse es mehr geben. Krönauer will als Bundestagsabgeordneter immer ein offenes Ohr für Anliegen der Bürgerinnen und Bürger haben. Seine Wahlplakate zeigen sogar eine Telefonnummer, unter der der Kandidat telefonisch erreichbar ist.

 

Kommentare

Dieser Beitrag wurde noch nicht kommentiert.

Kommentar hinzufügen

* - obligatorisches Feld

*




*

Termine

21. September 2018 12:30 Uhr  - 14:00 Uhr
28. September 2018 12:30 Uhr  - 14:00 Uhr
7. Oktober 2018 13:00 Uhr  - 16:00 Uhr

flickr

Roy Tanck's Flickr Widget requires Flash Player 9 or better.

Mehr