FDP Bayern will schärfere Trennung von Kirche und Staat

30.09.18 17:20 Manfred Krönauer

Die FDP bekräftigt im Wahlprogramm ihre Forderung nach einer Trennung von Kirche und Staat, nach staatlicher Neutralität und Unparteilichkeit gegenüber allen Religionsgemeinschaften auf dem Boden der freiheitlich-demokratischen Grundordnung. Wir setzen uns dafür ein, die Konkordatslehrstühle abzuschaffen, die kirchlichen Einrichtungen ein Mitspracherecht bei der Besetzung von weltlichen Lehrstühlen einräumen. Ich werde mich im Bayerischen Landtag für eine schärfere Trennung von Kirche und Staat einsetzen. Wir müssen den Dialog mit den Kirchen für die grundlegende Neugestaltung des Verhältnisses von Staat und Religionsgemeinschaften wieder aufnehmen. Nach einem Beschluss des Landesparteitags in Kulmbach vor einigen Jahren sollen die kirchlich beeinflussten Konkordatslehrstühle in Bayern abgeschafft werden. Auch bei arbeitsrechtlichen Fragen dürften für Religionsgemeinschaften keine Sonderregeln gelten. So genannte Konkordatslehrstühle in den Fächern Philosophie, Pädagogik, Politik und Soziologie, bei deren Besetzung die katholische Kirche derzeit ein Vetorecht hat, sollen nach Ansicht der FDP in reguläre Lehrstühle umgewandelt werden. Die Konkordatslehrstühle, die auf einer vertraglichen Vereinbarung mit der Kirche basieren, stellten eine „offensichtliche und überflüssige Verletzung der Trennung von Staat und Kirche“ dar, hieß es in der Antragsbegründung auf dem Parteitag. Die Delegierten sprachen sich zudem dafür aus, dass die Kirchen sich bei allen arbeitsrechtlichen Fragen konsequent an die Rechtsprechung des Europäischen Gerichtshofes für Menschenrechte und an die Antidiskriminierungsrichtlinie zu halten habe. #kirche #fdp #bayern #konkordat #ltw2018 #kandidat #krönauer #oberbayern #ramersdorf #trudering #perlach #riem #riemersee #staat #freistaat #ltw #muenchen #münchen #minga #munich

 

Kommentare

Dieser Beitrag wurde noch nicht kommentiert.

Kommentar hinzufügen

* - obligatorisches Feld

*




*

Termine

Keine Einträge gefunden

flickr

Roy Tanck's Flickr Widget requires Flash Player 9 or better.

Mehr